Verkehrsberuhigten Bereich kontrolliert

#Neuruppin –

Revierpolizisten führten am 05.07. im Zeitraum von 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr aufgrund eines Bürgerbegehrens Geschwindigkeitskontrollen im Lindenzentrum durch und stellten bei insgesamt 28 durchfahrenden Fahrzeugen lediglich eine Überschreitung fest. Der Fahrer muss ein Verwarngeld in Höhe von 15 Euro zahlen.

%d Bloggern gefällt das: