Verkehrsfreigabe

Das Amt für Kreisentwicklung, Bau und Liegenschaften informiert über die Verkehrsfreigabe der Kreisstraße K 7315 im Abschnitt zwischen dem Abzweig Koboltenhof bis Abzweig Melzow von km 1+620 bis km 3+575.

Die Kreisstraße K 7315 wird im Abschnitt zwischen dem Abzweig Koboltenhof/Kurve „Bunter Wegweiser“ bis zum Abzweig Melzow am Freitag, dem 03.09.2021, ab 17:00 Uhr für den Verkehr wieder freigegeben. Diese war vom 16. August 2021 ab 7:00 Uhr voll gesperrt.

Ab dem 03.09.2021 sind lediglich Restarbeiten zu tätigen. Diese werden als Wanderbaustelle ausgeführt.

Grund war eine Deckenerneuerung auf einer Länge von ca. 2,0 km.

Mit der Bauausführung wurde das Bauunternehmen RASK Brandenburg GmbH beauftragt.

Die Gesamtkosten betrugen ca. 180.000,00 Euro und wurden aus Eigenmitteln des Landkreises Uckermark finanziert.

%d Bloggern gefällt das: