Verkehrskontrolle mit Folgen

Schwedt (O) – Verkehrskontrolle mit Folgen

Am 12.05.21 gegen 11:11 Uhr, fiel den Beamten in der Karl-Teichmann-Straße in Schwedt/Oder ein 40jähriger Schwedter PKW-Fahrer auf, in dessen PKW sich eine Reichskriegsflagge in Form eines Mundnasenschutzes befand. Es wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen und hierbei nicht nur die Reichskriegsflagge sichergestellt, sondern auch ein positiver Drogenschnelltest durchgeführt. Das Ergebnis ergab den Konsum von Opiaten. Gegen den 40jährigen Fahrer wird ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: