Werbeanzeigen

Verkehrsschild umgefahren und geflüchtet

#Cottbus:          Ein Zeuge hatte beobachtet, wie am Sonntagabend gegen 20:45 Uhr der Fahrer eines PKW gegen ein Verkehrsschild in der Leipziger Straße fuhr und dann flüchtete. Der Zeuge hatte sich das Kennzeichen gemerkt und nun wird gegen den Fahrer wegen Verkehrsunfallflucht ermittelt. Der verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: