Verkehrsunfälle

 Landkreis Spree-Neiße:              Gegen 14:30 Uhr am Mittwoch krachte es im Kiefernblick in Merzdorf zwischen einem Street Scooter und einem parkenden PKW VW. An den Fahrzeugen entstanden Schäden im Wert von geschätzten 4.000 Euro. In der Berliner Straße in Kolkwitz trafen sich ein PKW RENAULT und ein AUDI. Als Resultat waren rund 4.500 Euro Sachschaden zu verzeichnen. Auf der L 49 zwischen Kolkwitz und Limberg kam gegen 18:30 Uhr am Mittwoch ein PKW FORD von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Während das Auto mit Hilfe eines Abschleppers geborgen werden musste, blieben die Fahrzeuginsassen unverletzt. Die Schadensbilanz ist unbekannt. Durch einen Fehler beim Ausparken kollidierten am Donnerstag gegen 08:00 Uhr ein PKW HYUNDAI und ein OPEL in der Burger Spreestraße. Mit einem Gesamtschaden von zirka 1.500 Euro blieben beide Fahrzeuge fahrbereit.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: