Verkehrsunfall mit einem Schwerverletzten

#Potsdam – Babelsberg, BAB 115, km 9,4 Richtung Dreieck Nuthetal –

Sa., 16.10.2021 gegen 09.50 Uhr – 

 

Ein 30-jähriger Kradfahrer befuhr mit seinem Fahrzeug die Bundesautobahn 115 aus Richtung Berlin kommend in Richtung Dreieck Nuthetal. An der Anschlussstelle Potsdam-Babelsberg wollte er die Autobahn in Richtung Potsdam verlassen. Beim Befahren der Ausfahrt stürzte der Kradfahrer und kam nach links von der Fahrbahn ab. Durch den Sturz wurde er schwer verletzt. Zur medizinischen Behandlung wurde der Fahrzeugführer in ein Krankenhaus verbracht.

Die Ermittlungen zur Unfallursache wurden eingeleitet. Am Krad entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

%d Bloggern gefällt das: