Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

#Ludwigslust (ots)

Am 12.07.2021 um 18:08 Uhr kam es auf der B 5, zwischen Groß Krams und Kummer (Landkreis Ludwigslust-Parchim), zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr ein mit drei Insassen besetztes Gespann aus Pkw und Anhänger auf die Gegenfahrbahn, kam dann von der Straße ab, kollidierte mit einem Erdwall und prallte in der weiteren Folge frontal gegen einen Alleebaum. Die 53-jährige Beifahrerin verstarb noch an der Unfallstelle. Der 18-jähre Fahrer sowie eine 64-jährige Mitfahrerin wurden mit lebensbedrohlichen Verletzungen aus dem Pkw geborgen und mit Rettungshubschraubern in umliegende Krankenhäuser gebracht. Zur Gewährleistung der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen war die B 5 für drei Stunden voll gesperrt. Ein Unfallsachverständiger wurde zur Ursachenermittlung eingesetzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 4.000,00 Euro.

Insoweit keine gesonderte Erwähnung stattfindet, handelt es sich bei den Beteiligten um deutsche Staatsangehörige.

%d Bloggern gefällt das: