Verkehrsunfall mit hohen Sachschaden

#Potsdam, Historische Innenstadt, Dortustraße – 

Dienstag, 07.09.2021, 11:00 Uhr – 

Aus der Dortustraße wurde ein Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen gemeldet. Durch einen Fehler beim Rückwärtsfahren kollidierte ein Pkw aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark mit vier weiteren Fahrzeugen im ruhenden Verkehr. Der entstandene Sachschaden wurde auf insgesamt 16.000 Euro geschätzt. Für die Bergung, der nicht mehr fahrbereiten Pkw, mussten die aufnehmenden Beamten die Dortustraße für den Verkehr sperren. Gegen 13:30 Uhr konnten die Maßnahmen am Unfallort beendet werden. Die Unfallverursacherin wurde mit dem Bußgeldverfahren vertraut gemacht.

%d Bloggern gefällt das: