Werbeanzeigen

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

#Zühlsdorf –

Die 22 jährige Fahrerin eines Pkw Hyundai befuhr die Zühlsdorfer Bahnhofstr., als sich ihr Hund auf der Rückbank übergab. Dadurch war die 22-Jährige derart abgelenkt, dass sie nach links von der Fahrbahn abkam und in weiterer Folge mit einem Baum kollidierte. Sie erlitt leichte Verletzungen, welche ambulant im Krankenhaus behandelt wurden. Der PKW Hyundai war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand Schaden in Höhe von 8.000€

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: