Verkehrsunfall mit Personenschaden

#Brieselang, B5 – 

Freitag, 02.10.2020 gegen 18:30Uhr – 

Der 38- jährige Pkw- Fahrer befuhr die B5. Als er zwischen Bredow und Wustermark vom linken in den rechten Fahrstreifen wechselte unterschätzte er die Geschwindigkeit des Pkw im rechten Fahrstreifen und es kam zur Kollision. Die Fahrerin des geschädigten Pkw wurde verletzt in ein Krankenhaus transportiert. Die B5 war zeitweise voll gesperrt.

Während der Unfallaufnahme fiel auf, dass der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobe wurde durchgeführt und der Führerschein des Unfallverursachers sichergestellt.

%d Bloggern gefällt das: