Verkehrsunfall mit Personenschaden und Alkoholeinfluss

#Cumlosen – Samstag, 13.04.2019, gegen 20:00 Uhr – 

Der 45 jährige, syrische Staatsbürger befuhr mit einem PKW Peugeot die K 7034 von Motrich nach Cumlosen.

An der Kreuzung zur Lenzener Straße (B 195) hatte er die Absicht, auf diese aufzufahren. Stattdessen überfuhr er die Kreuzung und kollidierte mit einem Straßenbaum.

Der Fahrer wurde verletzt und von Rettungskräften in das Krankenhaus nach Perleberg gebracht. Während der Unfallaufnahme wurde bei ihm Alkoholgeruch festgestellt.

Er unterzog sich einer freiwilligen Blutprobenentnahme zur Feststellung seiner Verkehrstüchtigkeit.

Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Trunkenheit im Verkehr in Verbindung mit einem Verkehrsunfall sowie wegen Fahrens ohne erforderliche Fahrerlaubnis.

Der entstandene Gesamtschaden wird auf 15000,00 Euro geschätzt.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: