Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person – PKW / Radfahrer

Brandenburg an der Havel, Neustadt, Wilhelmsdorfer Straße, Kreuzung – 

Freitag, 18.09.2020, 10:15 Uhr – 

Durch die Rettungsleitstelle wurde die Polizei über einen Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer in Kenntnis gesetzt.

Vor Ort wurde bekannt, dass der 80-jährige Fahrzeugführer mit dem schwarzen PKW Renault Clio die Wilhelmsdorfer Straße befuhr und beim Abbiegen nach rechts die ihn querende und bevorrechtigte 69-jährige Radfahrerin übersah. Infolgedessen kam es zum Zusammenstoß, wobei die 69-jährige Geschädigten auf den Asphalt stürzte und mit Kopfverletzungen ins Klinikum eingeliefert wurde. Die Verletzungen sind nicht lebensbedrohlich. Ein Fahrradhelm hätte einige Verletzungen vermeiden können.

%d Bloggern gefällt das: