Verkehrsunfall nach akutem Gesundheitsproblem

#Luckau:                       Rettungskräfte, Feuerwehr und Polizei waren am Dienstag gegen 13:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall in die Straße Am Anger gerufen worden. An der Ecke zur Dresdener Straße war ein MERCEDES-Transporter auf einen PKW VOLVO aufgefahren und hatte diesen auf einen CITROEN geschoben. Ersten Ermittlungen zufolge war ein akutes gesundheitliches Problem des 61-jährigen Sprinter-Fahrers als Unfallursache wahrscheinlich. Er wurde zur medizinischen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Die beiden anderen Fahrer im Alter von 60 und 72 Jahren hatten leichte Verletzungen davongetragen. Bei einem Gesamtschaden von etwa 22.000 Euro mussten für zwei Fahrzeuge Abschleppdienste gerufen werden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: