Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

B 101 – Ludwigsfelde – 

Donnerstag, den 19.11.2020, 21:35 Uhr – 

 

Auf der B 101 in Höhe Ludwigsfelde kam es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines PKW Opel fuhr nach bisherigen Erkenntnissen auf einen LKW Mercedes auf. Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem 46-jährigen Opel Fahrer Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest, ergab einen vorläufigen Atemalkoholwert von 1,2 Promille. Die beiden Beteiligten blieben unverletzt, der Schaden wird derzeit auf 7.500,-Euro geschätzt.

Nach erfolgter Unfallaufnahme wurde dem Fahrer des Opels die Weiterfahrt untersagt, sein Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet.

%d Bloggern gefällt das: