Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

#Rathenow, Zum Wolzensee – 

Montag, 28.12.2020, 22:00 Uhr – 

 

Am späten Montagabend meldete sich ein unbeteiligter Zeuge bei der Polizei und berichtete über einen Verkehrsunfall. Ein Pkw sei in Rathenow von der Straße Zum Wolzensee abgekommen und mit der Front gegen einen Baum geprallt. Anschließend sei die Fahrerin trotz ausgelöster Airbags mit dem Auto weitergefahren. Am Unfallort fanden die Beamten die Stoßstange des Fahrzeuges samt daran befestigten Kennzeichens, so dass die Wohnanschrift der Fahrzeughalterin festgestellt und aufgesucht werden konnte. Hier trafen die Polizisten auf die unverletzt gebliebene, aber offensichtlich alkoholisierte Halterin des Pkw, welche auch zugab den Unfall verursacht zu haben. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Die Frau musste mit zur Blutprobe und wird sich nun wegen des Fahrens unter Alkoholeinfluss und der Verkehrsunfallflucht verantworten müssen.

%d Bloggern gefällt das: