Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

#Potsdam, Teltower Vorstadt, Heinrich-Mann-Allee Ecke Horstweg – 

Dienstag, 17.08.2021, 18:51 Uhr – 

Am Dienstagnachmittag kam es auf der Heinrich-Mann-Allee kurz vor dem Horstweg zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Pkw VW wollte hier die Fahrspur nach rechts wechseln und übersah dabei offenbar einen dort bereits fahrenden Pkw Audi. Es entstand Sachschaden in Höhe von 6.000€. Es gab zum Glück keine Verletzten. Allerdings wurde beim 42-jährigen Unfallverursacher Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein Vortest ergab 1,69 Promille. Eine Blutprobe wurde angeordnet und durchgeführt. Anschließend wurde dem Unfallverursacher die Weiterfahrt untersagt.

%d Bloggern gefällt das: