Verkehrsunfall unter dem Einfluss von Alkohol

#Potsdam, Teltower Vorstadt, Heinrich-Mann-Allee – Freitag, 13.03.2020, 16:03 Uhr – 

Bei einem Auffahrunfall wurde beim 35-Jährigen Verursacher ein Atemalkoholwert von 0,92 Promille festgestellt. Der 35-Jährige musste eine Blutprobe und seinen Führerschein abgeben.

Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr wurde eingeleitet.

%d Bloggern gefällt das: