Werbeanzeigen

Verkehrsunfallflucht

#Lindenau: Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Lindenau und Tettau überholte ein 21-jähriger Fahrer eines PKW RENAULT eine mehrköpfige Radfahrergruppe, als plötzlich einer der Radler einen Schlenker machte. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden wich der Fahrer des Autos aus, kam von der Fahrbahn ab und landete auf einem Feld. Dabei wurde das Fahrzeug beschädigt. Die Höhe des Sachschadens beträgt etwa 3.000 Euro. Die Fahrradfahrer setzten pflichtwidrig den Weg fort.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: