Verkehrsunfallflucht unter Alkoholeinfluss

#Werder/H., Unter den Linden – 

Freitag, 14.05.2021, 08:30 Uhr – 

 

Zur genannten Zeit kam es in Werder/H. zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen öffnete die 68jährige Geschädigte gerade einen Spargelverkaufsstand, als der Unfallverursacher mit seinem PKW gegen die Tür des Standes fuhr und die Geschädigte kurzzeitig dahinter einklemmte. Nach dem Zusammenprall entfernte sich der Fahrzeugführer, ohne eine Unfallaufnahme herbeizuführen. Im Rahmen weiterer Ermittlungen konnte der Beschuldigte nach einem Zeugenhinweis an der Wohnanschrift festgestellt werden. Bei der Überprüfung pustete sich dieser auf einen Atemalkoholwert von 1,60 Promille. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt. Die Standbetreiberin verletzte sich leicht am Rücken.

%d Bloggern gefällt das: