Verletzte am See

#Zehdenick – Polizeibeamte gaben gestern gegen 14.00 Uhr zwei Radfahrern in Mildenberg Haltezeichen, um sie zu kontrollieren. Die beiden Oberhaveler im Alter von 18 und 22 Jahren versuchten jedoch zu flüchten, konnten jedoch ergriffen werden. Dabei wurde bekannt, dass die Beiden zuvor an einer Badestelle an einer Körperverletzung beteiligt waren, bei der zwei Männer verletzt wurden. Der 22-Jährige soll mit einem 26-Jährigen zwei andere Männer verletzt haben. Beide Radfahrer waren alkoholisiert, die Atemalkoholtests ergaben in beiden Fällen Werte über 1,5 Promille. Eine Blutprobenentnahme wurde durchgeführt. Die Beamten nahmen mehrere Strafanzeigen auf.

%d Bloggern gefällt das: