Vermisster Junge ist wieder da

#Templin – 

Seit dem Abend des 02.08.2022 wurde intensiv nach dem zwölf Jahre alten John gesucht. Der Junge verschwand an dem Tag aus einer betreuten Kinder- und Jugendeinrichtung und blieb erst einmal unauffindbar. Jetzt kann vermeldet werden, dass er im Stadtgebiet von Templin wohlbehalten entdeckt und in die Einrichtung zurückgebracht werden konnte. Die Polizei bedankt sich bei allen, die mit ihren Hinweisen die Suche unterstützten!

Lesen Sie dazu auch unsere Ausgangsmeldung vom 03.08.2022:

Templin – Mithilfe bei Vermisstensuche gefragt

Seit dem Abend des 02.08.2022 wird ein zwölf Jahre altes Kind vermisst. Der Junge verschwand aus einer betreuten Kinder- und Jugendeinrichtung in der Innenstadt und ist seitdem nicht wiederaufgetaucht.  

 

Die Polizei veröffentlicht nun Bilder des Vermissten und bittet die Bevölkerung, sich diese Fotos einmal genauer zu betrachten.

 

Wer hat John seit dem Abend des 02.08.2022 gesehen und kann die entsprechende Örtlichkeit benennen? Wer weiß um seinen Aufenthaltsort oder kann sonstige Angaben machen, die zur Auffindung des Gesuchten führen könnten?


Ihre sachkundigen Hinweise richten Sie bitte unter der Rufnummer 03984 350  an die Polizeiinspektion Uckermark. Selbstverständlich werden Ihre Angaben auch über die Internetwache www.polizei.brandenburg.de
 oder von jeder anderen Polizeidienststelle gern entgegengenommen. 

%d Bloggern gefällt das: