Vermisstes Kind wohlbehalten zurück

#Berlin – Das als vermisst gemeldete 13-jähige Kind ist wieder da und wurde heute Vormittag den Eltern übergeben.

Erstmeldung vom 1. Juni 2021: Kind vermisst – Polizei bittet um Mithilfe

Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet die Vermisstenstelle des Landeskriminalamtes um Mithilfe bei der Suche nach einem vermissten Kind.

Seit Sonntag, den 23. Mai 2021, 17.30 Uhr, wird das 13-jährige Kind Zoë Lily ZINELL aus Prenzlauer Berg vermisst.

Das Kind ist medikamentenpflichtig, hat aber keine Medikamente mitgenommen, so dass eine ernst zu nehmende Gesundheitsgefahr besteht.

Zoë möchte mit dem Namen „Ace“ angesprochen werden und hielt sich in der Vergangenheit oft in einer größeren Jugendgruppe am Alexanderplatz oder im Volkspark Friedrichshain (Märchenbrunnen) auf.

%d Bloggern gefällt das: