Verstärkte Kontrollen der Polizei Wittingen während der Bauarbeiten auf B244

#Wittingen (ots)

 

Aufgrund der Bauarbeiten auf der B244 in der Ortschaft Alt-Isenhagen kommt es zum vermehrten Benutzen des Gemeindeverbindungsweges zwischen Eutzen und Wunderbüttel. Daher wurde dort vorübergehend ein Durchfahrtsverbot für alle Kraftfahrzeuge erlassen. In den ersten Tagen wurden auf Verstöße noch mit einer mündlichen Verwarnung reagiert. Da sich die Verkehrslage nicht gebessert hat, wird das Durchfahrtsverbot nun verstärkt kontrolliert und Verstöße mit einem Verwarngeld in Höhe von 20 EUR geahndet. Die Verkehrsteilnehmer werden eindringlich darum gebeten die ausgeschilderte Umleitung über die Ortschaft Knesebeck zu verwenden.

%d Bloggern gefällt das: