Verstöße gegen die Ausgangssperre

#Saalfeld (ots)

In der Nacht vom 30. zum 31.12.2020 stellten Beamte des Inspektionsdienstes Saalfeld zwei Personen fest, die keinen triftigen Grund vorweisen konnten, warum sie während der Ausgangssperre unterwegs sind. Zum einen wurde ein 33-jähriger gegen 00:20 Uhr in der Beulwitzer Straße angetroffen, zum anderen ein 31-jähriger ca. 03:20 Uhr in der Friedensstraße festgestellt. Aus diesem Grund wurden Ordnungswidrigkeitenanzeigen gefertigt und dem Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt zur weiteren Bearbeitung zugeleitet.

%d Bloggern gefällt das: