Verstöße gegen die Eindämmungsverordnung

#Uckermark – 

Durch die Polizei Uckermark wurden insgesamt drei Verstöße gegen die Eindämmungsverordnung am Wochenende festgestellt, dabei handelte es sich um zwei Feierlichkeiten in privaten Wohnungen. Dort wurden mehrere Personen aus verschiedenen Haushalten angetroffen, in einem Fall wurde ein Kindergeburtstag mit mehreren Haushalten gefeiert. Ein weiterer Verstoß wurde festgestellt, da sich eine Person nicht an die verordnete Quarantäne gehalten habe. Alle drei Verstöße wurden dem Landkreis zur weiteren Bearbeitung zugeleitet.

%d Bloggern gefällt das: