Werbeanzeigen

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

#Potsdam, Waldstadt I, Friedrich-Wolf-Straße – Mittwoch, 08.04.2020, 02:43 Uhr – 
Bei einer Personenkontrolle durch Polizeibeamte wurden die 22- und 34- jährigen Tatverdächtigen angetroffen und kontrolliert. Dabei wurden insgesamt drei Joints aufgefunden. Diese wurden sichergestellt und gegen beide Anzeigen, wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, gefertigt.
Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: