Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

#Potsdam, Babelsberg Süd, Fritz-Zubeil-Straße –
Donnerstag, 03.09.2020, 00:35 Uhr –
Im Zuge der Streifentätigkeit wurde der Tatverdächtige durch Polizeibeamte angetroffen. Bei einer durchgeführten Personenkontrolle wurde bei ihm eine geringe Menge Cannabis festgestellt. Dieses wurde durch die Beamten sichergestellt und der 19-Jährige nach Beendigung der Maßnahme vor Ort entlassen. Eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde aufgenommen.
%d Bloggern gefällt das: