Werbeanzeigen

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in Eberswalde

Am 13.04.2019 um 20.00 Uhr wurden Polizeibeamte auf einen 32-jährigen Mann

in der Kyritzer Straße in Eberswalde aufmerksam. Daraufhin unterzogen sie ihn

einer Kontrolle.

Bei der Kontrolle des 32-Jährigen, welcher in der Vergangenheit bereits mehrfach

polizeilich in Erscheinung getreten war, wurde eine geringe Menge an Betäubungsmitteln,

hier Amphetamine festgestellt. Diese wurden im weiteren Verlauf

sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Die Kriminalpolizei in Eberswalde ermittelt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: