Verstoß gegen das Sprengstoffgesetz

#Potsdam; Stern; Gaußstraße – 

Donnerstag, 31.12.2020, 20:15 Uhr – 

 

Bei der Polizei meldete sich eine Zeugin aus dem Potsdamer Wohngebiet Stern. In der Gaußstraße soll ein Mann eine Feuerwerksrakete aus polnischer Herkunft mit sich führen. Ein 22-jähriger Potsdamer konnte durch die Polizeibeamten angetroffen werden. Im Zuge seiner Befragung gab der Mann an, dass er in seiner Wohnung weiteres Feuerwerk aus polnischer Herkunft besitzt. Unter freiwilliger Mitwirkung konnten in der Wohnung drei weitere Raketen sowie 107 so genannte Polenböller sichergestellt werden. Gegen den 22-Jährigen wurde eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz gefertigt.

 

%d Bloggern gefällt das: