Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

#Einbeck (ots)

Einbeck, Hubeweg (beh) – Am Freitag den 18.06.2021 zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr haben bislang unbekannte Täter sieben Katzen, davon fünf Jungkatzen an der Schutzhütte auf Höhe des Ruhewaldes ausgesetzt. Die Tiere sind in einem schlechten Allgemeinzustand zurückgelassen worden. Um die Versorgung der Tiere kümmert sich jetzt das „Katzenteam Einbeck“. Die Polizei hat ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet. Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall, bzw. dem Täter machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Einbeck unter Tel. 05561-949780 zu melden.

%d Bloggern gefällt das: