Versucht PKW zu entwenden

Bad Belzig, Bahnhofstraße – 

Feststellzeit: Dienstag, 18.05.2021 07:30 Uhr – 

 

Im Rahmen der Streifentätigkeit haben Polizisten am Dienstagmorgen, auf dem Parkplatz m Bad Belziger Bahnhof, einen PKW VW Polo festgestellt, dessen hintere Seitenscheibe zerstört war. Bei genauer Betrachtung bemerkten die Beamten, dass unbekannte Täter offensichtlich versuchten den PKW zu stehlen, da am Zündschloss manipuliert wurde. Da die Fahrzeughalterin nicht informiert werden konnte, kümmerte sich eine Mitbewohnerin um die Sicherung bzw. Abholung des Fahrzeuges. Eine Strafanzeige wurde aufgenommen nachdem die Spuren am Fahrzeug gesichert waren.

%d Bloggern gefällt das: