Versuchte Fahrzeugdiebstähle

#Wildau und Königs Wusterhausen:    Am Dienstagabend wurde die Polizei gegen 20:30 Uhr darüber informiert, dass Autodiebe ihr Unwesen auf einem Parkplatz der Karl-Marx-Straße in Wildau trieben. Bei ihrem vergeblichen Versuch, einen RENAULT-Transporter zu entwenden, hinterließen die Täter einen Schaden von mehreren hundert Euro. Am Mittwochmorgen wurde ein weiterer Diebstahlsversuch aus Königs Wusterhausen angezeigt. An einem im Triftweg geparkten VW-Transporter war bei dem Versuch des gewaltsamen Eindringens ein Schaden von etwa 1.500 Euro verursacht worden.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: