Werbeanzeigen

Versuchter Betrug

#Wuthenow – Eine 67-jährige Frau erhielt gestern Mittag einen Anruf einer bisher unbekannten Frau, die sich als Notarin ausgab. Diese erzählte der 67-Jährigen, dass sie im Lotto gewonnen hätte und mehrere Hundert Euro überweisen müsse, um den Gewinn ausgezahlt zu bekommen. Dem Ehemann der Frau kam dieses komisch vor, woraufhin sie im Internet recherchierten, dass es sich um eine Betrugsmasche handelt. Daraufhin informierten sie die Polizei und erstatteten eine Strafanzeige wegen versuchten Betruges.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: