Werbeanzeigen

Versuchter Betrug am Telefon

Am Sonnabend gegen 13:00 Uhr erhielt eine 80 jährige aus Müllrose einen Anruf eines vermeintlichen Bekannten, welcher die Dame zunächst in ein Gespräch verwickelte und dann um eine große Geldsumme für einen angeblichen Kauf eines Grundstücks in Polen bat. Glücklicherweise erkannte sie rechtzeitig, dass es sich nicht um die Person handelte, für die sich der Mann am anderen Ende der Leitung ausgab, legte auf und informierte die Polizei. Die Beamten nahmen eine Anzeige wegen versuchtem Betrug auf.

Die Polizei weist darauf hin, dass es in der letzten Zeit wieder vermehrt zu Anrufen dieser Art, vorrangig bei älteren Bürgern kommt und bittet darum, hier besonders vorsichtig und achtsam zu sein. Sollten Ihnen Zweifel an der Echtheit des Anrufers aufkommen, legen Sie auf und informieren Sie die Polizei.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: