Versuchter Diebstahl von Fahrrädern mit Täterstellung

#Potsdam, Bahnhof Potsdam-Babelsberg – Montag, 13.04.2020, 15:45 Uhr – 
Nach Zeugenhinweisen konnte eine Person auf frischer Tat gestellt werden, die im Begriff war drei Fahrräder zu entwenden. Der Tatverdächtige nahm sich eine Sattelstütze von einem der Fahrräder und überdrehte damit die Schlösser von zwei Fahrrädern. Ein drittes Fahrrad befand sich in unmittelbarer Nähe, bereits ohne ein Schloss. Der Tatverdächtige gab sogleich an, dass er alle drei Fahrräder entwenden wollte und ließ sich widerstandslos festnehmen.
Der 34-Jährige wurde zur Durchführung eines sogenannten beschleunigten Verfahrens vorläufig festgenommen. Die Fahrräder wurden sichergestellt.
Die weitere Bearbeitung hat die Kriminalpolizei übernommen.
%d Bloggern gefällt das: