Versuchter Einbruchsdiebstahl

#Petershagen –

Sonnabendnacht gegen 01.20 Uhr bemerkte die Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Rückerstr. in Petershagen, wie jemand mit einer Taschenlampe von der Straße aus in ihr Schlafzimmer leuchtete. Als sie sich bemerkbar machte, floh der vermutliche Einbrecher. Bei der Überprüfung am Tage wurde festgestellt, dass der Täter versuchte, die Gartenpforte aufzuhebeln. An der Gartenpforte entstand leichter Sachschaden. Schadenshöhe ca. 300 €.

%d Bloggern gefällt das: