Versuchter Raub

#Teltow, Osdorfer Straße – 

Montag, 19. Oktober 2020, 18:20 Uhr – 

Die Mutter eines Jugendlichen meldete der Polizei am Montagabend, dass zuvor mehrere unbekannte jugendliche Täter ihren Sohn erst körperlich angegriffen und dann die Herausgabe von Wertgegenständen gefordert haben. Als dieser dann seine Wertgegenstände nicht preisgeben wollte und flüchtete, verfolgten die Unbekannten den Geschädigten noch kurze Zeit und drohten ihm dabei. Wenig später ließen sie jedoch von ihm ab und entfernten sich in Richtung Heinersdorfer Weg.

Während der ersten polizeilichen Ermittlungen meldeten sich vier weitere geschädigte Jugendliche, die durch die Gruppe bedrängt wurden. Sofort begannen Polizeikräfte im Nahbereich nach den Tätern zu fahnden, konnten die jedoch nicht mehr ergreifen.

%d Bloggern gefällt das: