Versuchtes Tötungsdelikt in Freden

#Hildesheim (ots)

 

HILDESHEIM/FREDEN – (roh) – Bereits am 29.7.2021, gegen 11:30 Uhr, kam es in der Bachstraße in Freden zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren männlichen Personen im Alter zwischen Mitte 20 und Anfang 30.

Der Anlass sowie der genaue Ablauf der Auseinandersetzung ist nach dem bisherigen Kenntnisstand der Ermittlungsbehörden unklar.

Fest steht im Wesentlichen lediglich, dass einer der Beteiligten mit einer Stichverletzung im Oberkörper in ein Hildesheimer Krankenhaus gebracht werden musste.

Die bisher vorliegenden Angaben der Beteiligten und Zeugen sind zum Teil widersprüchlich und erlauben keine zuverlässige Rekonstruktion des Tatgeschehens.

Deswegen bittet das erste Fachkommissariat um Mithilfe der Bevölkerung.

Sollten Sie dem Sachverhalt zuträgliche Beobachtungen gemacht haben, insbesondere zu den Tatbeiträgen der beiden Beschuldigten, dann teilen Sie diese der Polizei in Hildesheim unter der Telefonnummer: 05121/939-0 mit.

%d Bloggern gefällt das: