Verzweifelte Hilferufe

#Fürstenwalde – Anwohner der Uferstr./Lindenstr. meldeten am Samstag gegen 22:15
Uhr aus diesem Bereich die wiederholten Hilferufe eines Mannes aus Richtung der
Spree. Aufgrund der Dunkelheit war jedoch nicht zu erkennen, ob die Rufe vom Wasser oder Land kamen. Der Einsatz der Polizei mit Polizeihubschrauber und der Feuerwehr mit Booten konnte die Person nicht ausfindig machen. Nach 2,5 Stunden Suche wurde diese ergebnislos abgebrochen.

%d Bloggern gefällt das: