Viele Verstöße gegen die Eindämmungsverordnung

#Prignitz –
Besonders viele Verstöße gegen die geltende Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg
gab es in den letzten Tagen im Zuständigkeitsbereich der PI Prignitz. Vorrangig wurden die
Ausgangsbeschränkungen nach 22.00 Uhr nicht beachtet. Allein in den letzten drei Tagen wurden
in den Nachtstunden 19 Verstöße registriert und an die Bußgeldstelle des Landkreises Prignitz
weitergeleitet. Zum Teil gab es aber auch Ruhestörungen, in deren Rahmen die Beamten dann
wie am 29.12.2020 gegen 0.10 Uhr in einer Wohnung in der Perleberger Lindenstraße, 4
Personen aus 4 verschiedenen Haushalten festgestellen mußten. Die unberechtigten Personen
wurden aufgefordert die Wohnung zu verlassen. Auch hier droht ein Bußgeld.

%d Bloggern gefällt das: