ViP Potsdam – Fahrplanänderungen: Straßenbauarbeiten Leipziger Straße

Aufgrund weiterhin vorhandener Straßenbauarbeiten in der Leipziger Straße und am Leipziger Dreieck erfolgt zur Verbesserung der Pünktlichkeit auf der Buslinie 694

 

  • von Montag, 14.12.2020, Betriebsbeginn,
  • bis auf weiteres

 

eine ergänzende Anpassung des Fahrplans.

Um eine möglichst hohe Betriebsstabilität auf dem nicht von der Umleitung betroffenen Streckenabschnitt zu gewährleisten, wird von Montag bis Freitag in der Zeit von ca. 06:30 bis ca. 17:30 Uhr die Linie in zwei Abschnitte geteilt:

 

  • Stern-Center/Gerlachstr. <> S Hauptbahnhof wird nach regulärem Fahrplan gefahren, jedoch beginnen und enden die Fahrten am Hauptbahnhof.
  • S Hauptbahnhof <> Küsselstr. verkehrt ein Shuttle-Bus als Buslinie 694 mit Sonderfahrplan.

 

Der Umstieg zwischen den Bussen der beiden Abschnitte erfolgt an der Haltestelle S Hauptbahnhof am jeweils selben Bussteig.

Die Buslinie 694 verkehrt weiterhin eine Umleitung in Richtung Stern-Center/Gerlachstr. zwischen den Haltestellen Templiner Eck und S Hauptbahnhof über Michendorfer Chaussee, Brauhausberg und Heinrich-Mann-Allee. Folgende Haltestellenänderungen sind dabei erforderlich:

 

  • Finkenweg/Leipziger Str. wird nicht bedient,
  • Finkenweg/Brauhausberg wird zusätzlich bedient; Ersatzhaltestelle hinter der Straßenbrücke Am Havelblick.

 

Es ist grundsätzlich von verlängerten Reisezeiten im Bereich Brauhausberg und dem weiteren Fahrtverlauf auszugehen. Wir bitten unsere Fahrgäste, dies bei ihrer Reiseplanung zu berücksichtigen.

Den veränderten Fahrplan können Sie hier herunterladen:

 

%d Bloggern gefällt das: