Volkspark Potsdam: Frisch vom Beet

Dahlienmarkt lädt am Samstag zum Bummeln im Volkspark Potsdam

Dank der üppigen und farbenfrohen Dahlienbeete erblüht der Volkspark Potsdam auch im Herbst zum wiederholten Mal. Die prächtigen Blumen gehören zu den letzten floralen Höhepunkten im Potsdamer Norden. Zum Ausklang der Saison lädt der Volkspark am Samstag, 16. Oktober, von 13 bis 16 Uhr, zum Dahlienmarkt im Remisenpark ein. Hier können Besucher*innen Dahlienknollen frisch vom Beet für den eigenen Garten zu einem unschlagbar günstigen Preis erwerben. Die hilfreichen Tipps zum Überwintern der Knollen gibt es dazu.

Dahlien verzaubern mit ihren wunderschönen Blüten bis zum ersten Frost. Im Volkspark können sie vom Spätsommer bis in den Herbst hinein auf den jedes Jahr neu angelegten Beeten im Remisenpark bewundert werden. Rund 1.800 Pflanzen in über 50 Sorten, mit kuriosen Namen wie Franz Kafka, Black Jack und Hercules, formen ein buntes Band am Wegesrand.

Im Jubiläumsjahr hat sich das Parkteam eine kleine Überraschung für die Besucher*innen des Dahlienmarktes ausgedacht. Dies ist eine von insgesamt 20 Aktionen im Rahmen des 20. Geburtstages des Volksparks Potsdam.

%d Bloggern gefällt das: