Werbeanzeigen

„Voller Leben – Meine letzte Liste“ – Neue Folgen bei RTL II

München (ots)

Zweite Staffel der Dokumentationsreihe mit sechs neuen Folgen

   - Myriam von M. erfüllt todkranken Menschen ihre letzten Wünsche
   - Start: Mittwoch, 8. Mai 2019, um 21:15 Uhr bei RTL II 

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"
Quellenangabe: „obs/RTL II“

Auch in der zweiten Staffel von „Voller Leben – Meine letzte Liste“ begleitet Deutschlands bekannteste Anti-Krebs-Aktivistin Myriam von M. todkranke Menschen auf ihrem letzten Weg. Gemeinsam erstellen sie eine Liste mit den Herzenswünschen der Schützlinge und haben dabei ein ganz klares Ziel: In der verbleibenden Zeit sollen so viele Träume wie möglich in Erfüllung gehen.

Neue Folgen bei RTL II: "Voller Leben - Meine letzte Liste"
Quellenangabe: „obs/RTL II“

In der Dokumentationsreihe „Voller Leben – Meine letzte Liste“ begleitet die SPIEGEL-Bestseller-Autorin Myriam von M. erneut sterbenskranke Menschen und unterstützt sie bei der Erfüllung ihrer Träume: Warten bis die Wolken lila werden, ein gemeinsamer Familienurlaub oder einmal in die „Stadt der Sünde“ nach Las Vegas – Gemeinsam mit ihren Schützlingen schreibt Myriam die Herzenswünsche auf eine Liste.

Myriam von M. begleitet bereits seit mehreren Jahren kranke Menschen und hilft ihnen dabei, den letzten Weg zu gehen. Sie selbst hat schon zweimal den Krebs besiegt und daraufhin die „Fuck Cancer“-Bewegung gegründet. „Weil meine Schützlinge JETZT leben, möchte ich einfach alles geben damit ihre letzte Liste Wirklichkeit wird. Ich wünsche mir, dass sie in der Zeit die ihnen noch bleibt alles genießen können, was sie noch genießen wollen, das wird ihnen die Kraft geben, um in Ruhe gehen zu können.“, so Myriam.

In der ersten von sechs Folgen geht es um die Wunschlisten von Stefanie aus Eberswalde und Kim aus Quickborn. Bei Stefanie wurde im April 2017 Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Die 34-Jährige hat zwei kleine Zwillings-Töchter, Elisa und Charlotte. Mithilfe von Myriam möchte sie wissen, wie die Beiden in 20 Jahren aussehen werden. Kim erkrankte im Alter von elf Jahren an Knochenkrebs und hat dadurch ihre Hüfte verloren. Die heute 20-Jährige ist stark gehbehindert. Ein Auto steht ganz oben auf ihrer Liste, denn wenn sie Auto fährt, fühlt sie sich frei und unbeschwert.

Produziert wird die Sendung von der Skarabäus Entertainment GmbH.

„Voller Leben – Meine letzte Liste“, ab 8. Mai 2019, mittwochs um 21:15 Uhr bei RTL II. Die Folgen sind im Anschluss 30 Tage lang bei www.tvnow.de verfügbar.

Über „Voller Leben – Meine letzte Liste“: In der Dokumentationsreihe „Voller Leben – Meine letzte Liste“ begleitet Myriam von M. todkranke Menschen auf ihrem letzten Weg. Gemeinsam mit ihnen erarbeitet sie eine Liste mit ihren Herzenswünschen. Diese werden nach und nach abgearbeitet und erfüllt, um den Schützlingen ihre letzten Träume zu ermöglichen. Myriam von M. begleitet bereits seit mehreren Jahren kranke Menschen und hilft ihnen dabei den letzten Weg zu gehen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: