Werbeanzeigen

Volltrunken mit dem Sattelzug unterwegs

BAB 10 bei Niederlehme:       Polizeibeamte stoppten am Freitagnachmittag einen LKW-Sattelzug zwischen Niederlehme und dem Dreieck Spreeau, dessen Fahrer offensichtlich unter erheblichem Alkoholeinfluss unterwegs gewesen war. Der Atemalkoholtest bei dem 35-Jährigen aus Weißrussland lag mit einem Messwert von 2,26 Promille weit im Bereich einer Verkehrsstraftat. Zur Sicherung gerichtsfester Beweise wurde die Blutprobe veranlasst. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: