Vom Diebstahl abgehalten

Bad Freienwalde –

Der Besitzer eines Fahrrades stellte dieses am 29. April, gegen 17.20 Uhr, in Eduardshof vor einem Verbrauchermarkt ab und ging hinein. Von drinnen sah er, wie ein Mann sich sein Fahrrad griff. Der Besitzer des Fahrrades und sein Begleiter gingen wieder hinaus und stritten sich dann mit dem verhinderten Dieb und dessen Begleitung um das Fahrrad. Es kam zur körperlichen Auseinandersetzung, bis die Polizei eintraf. Viele Zeugen hatten das Geschehen beobachtet und ihre Identität wurde von der Polizei notiert. Zum Teil wurden sie auch schon befragt. Der verhinderte Dieb und sein Begleiter wurden vorläufig festgenommen. Der eine Mann der tatverdächtigen hatte Betäubungsmittel bei sich, die sichergestellt wurden. Die Ermittlungen sind noch nicht abgeschlossen

%d Bloggern gefällt das: