Vom Gegenverkehr geblendet

#Brieselang, Forstweg – 

Freitag, 23.10.2020, 18:31 Uhr – 

Mit seinem Motorroller fuhr ein 39-jähriger Havelländer am Freitag auf dem Forstweg in Richtung der Bredower Allee, als ihm nach eigenen Angaben ein PKW entgegenkam. Dieser habe ihn mit seinem eingeschalteten Fernlicht so geblendet, dass der Rollerfahrer einen am Straßenrand abgestellten PKW BMW übersah und auf diesen auffuhr. Der 39-Jährige wurde leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Gegen den unbekannten Fahrzeugführer bzw. die Fahrzeugführerin des entgegenkommenden PKW wurde eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: