Vom Hund gebissen

#Pritzwalk – Ein neunjähriges Kind wurde gestern gegen 20.00 Uhr in der Schillerstraße von einem Hund verletzt. Die französische Bulldogge hatte sich offenbar zuvor losgerissen und dann das ängstlich weglaufende Kind gebissen. Das afghanische Kind musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die Hundehalterin war vor Ort und reichte auch die tierärztlichen Dokumente ein.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: