Werbeanzeigen

Von Außenspiegel getroffen

Am Mellensee, L 70, zwischen Sperenberg und Kummersdorf-Gut – Dienstag, 21.01.2020, 08:33 Uhr – 

 

Ein 20-jähriger Radfahrer, der heute Morgen auf der K 7225 zwischen Sperenberg und Kummersdorf-Gut in Richtung Horstwalde fuhr, wurde von einem in gleicher Richtung fahrenden Sprinterfahrer zu spät gesehen, sodass der 55-jährige Sprinterfahrer den Abstand zum Radfahrer nicht wahrnahm und der 20-Jährige von dem rechten Außenspiegel am Kopf getroffen wurde. Der junge Mann erlitt eine Kopfverletzung und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizeibeamten fertigten eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr.

Werbeanzeigen
Werbeanzeigen
%d Bloggern gefällt das: