Von der B198 abgekommen

Groß Ziethen – 

Am 10. September, gegen 10.30 Uhr, musste der Fahrer eines Citroen Berlingo zwischen Groß Ziethen und Klein Ziethen einem anderen Fahrzeug ausweichen, kam dann von der B198 ab und stieß gegen einen Baum. Der Fahrer wurde leicht verletzt und war schon aus dem PKW geklettert, als die Polizei eintraf. Der 64- Jährige wurde ambulant im Krankenhaus behandelt. Der PKW war nicht mehr betriebsbereit. Zur Schadenshöhe liegen keine Angaben vor.

Nun ermittelt die Kriminalpolizei wegen Unfallflucht.

%d Bloggern gefällt das: