Von der Fahrbahn abgekommen

Dallgow-Döberitz, Bundesstraße 5 – 

13.09.2020, 06:20 Uhr – 

 

Zwischen den Abfahrten Dallgow-Döberitz und Rohrbeck kam am Sonntagmorgen ein Pkw von der Fahrbahn der Bundesstraße 5 ab. Der Volkswagen prallte gegen die rechte Leitplanke und beschädigte diese auf einer Länge von zwei Metern. Der ohne Verletzungen davongekommene Autofahrer konnte seine Fahrt nach der Unfallaufnahme fortsetzen. Auf ungefähr 8.000 Euro wird der Gesamtschaden geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: